Dienstag, 29. September 2015

These boots are made for walking

Hallo meine Lieben,

der September neigt sich schon zu Ende - die ersten Herbsttage, und somit auch die erste Grippe, liegen hinter mir und vielleicht auch leider hinter euch. Ich jedenfalls habe direkt mal meinen Freund und meine Familie angesteckt...ups! :-)

Passend zu diesem Wetter trudelten vor einiger Zeit diese wunderschönen weinroten Stiefel bei mir ein. Der ein oder anderen von euch grault es sicher genau so vor dem Stiefelkauf wie mir: Modische Stiefel für breite Waden sind einfach immer noch eine Seltenheit! Um so schöner ist es, dass es mittlerweile einige Hersteller und Shops gibt, die sich genau darauf spezialisieren. Vor zwei oder drei Jahren kaufte ich mir bereits ein Paar, welches allerdings einen recht hohen Absatz hat und somit absolut nicht tauglich für lange Schultage oder das Autofahren ist. Deshalb war klar, dass mein neues Paar flach sein sollte. Und am liebsten in einer Farbe, die nicht alltäglich ist, aber dennoch zu vielem passt. Fündig wurde ich dann bei weitschaftstiefelshop.de. Dort bekommt ihr Stiefel von Weitschaftstiefel von Größe 1XW bis 6XW. Die Größen klingen erstmal verwirren, aber ihr könnt eure Schuhgröße und eure Wadenweite einfach online eingeben und bekommt Modelle in der passenden Größe angezeigt. Ich durfte mir also ein paar Stiefel aussuchen und entschied mich für diese hübschen Teile in der Größe 2XW, welche gut sitzt ( könnte aber mit einer Jeans getragen ruhig ein paar Millimeter weiter sein). Die Stiefel sind zwar nicht ganz günstig, aber für ein gutsitzendes und gleichzeitig schönes paar Lederstiefel ist der Preis absolut gerechtfertigt. 

Ich habe die Stiefel bereits einige Male getragen und zeige euch heute eine Version, die man perfekt im Herbst für die Schule oder einen Ausflug anziehen kann. Nämlich mit einer Jeans und einem Hemd. Und damit es nicht zu "grob" aussieht, setze ich auf zierlichen goldenen Schmuck, eine schicke Tasche und eine lockere Frisur. 

Wie gefallen euch die Stiefel und das Outfit? Wie sieht es bei euch mit dem Stiefelkauf aus - ist es auch so ei Graus bei euch? Kennt ihr weitschaftstiefelshop.de? Falls nein, schaut mal vorbei! 

Ich wünsche euch nun noch eine schöne Woche - und bleibt gesund! ;-)

Laura ♥








Stiefel: weitschaftstiefelshop.de | Uhr: Daniel Wellington
Brosche: Chanel | Tasche: Rebecca Minkoff




Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit weitschaftstiefelshop.de; die Stiefel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.
Samstag, 19. September 2015

Dreams do come true

Ihr Lieben

seit ca 2 Jahren träume ich von einem wunderschönen Schmuckstück. Bereits letztes Jahr in Paris, nachdem ich kräftig gespart hatte, wollte ich es mir kaufen, wurde aber leider nicht fündig. Gleiches Spiel dann dieses Jahr in Paris und später in Berlin. Und am letzten Samstag ganz plötzlich, als ich mit keinen Erwartungen in den Store in Frankfurt ging....da sah ich das Teil und war zutiefst verliebt. 
Zwar tat es etwas weh so viel Geld aufzubringen, aber zugleich war ich überglücklich und wusste, dass ich mir einen großen Traum erfüllt und ein zeitloses Schmuckstück zugelegt hatte, an dem ich ganz lange Freude haben würde.

Mal wieder lag die liebe Coco Chanel also richtig, als sie sagte

“The best things in life are free. The second best things are very, very expensive.”

Was sagt ihr zu meiner Errungenschaft?
Laura ♥











Mittwoch, 16. September 2015

4 Jacken, mit denen ich sicher durch den Herbst komme

Hallo meine Lieben,

heute widmen wir uns einem Kleidungsstück, welches ich unglaublich gerne mag: den Jacken und Mänteln!
Mit kaum einem Kleidungsstück ist man in Jahreszeiten mit wildem wechselnden Wetter flexibler, oder?  Ist es kühl, schmeißt man sich eine Jacke über. Ist es zu warm, zieht man sie aus und bindet sie sich um oder stopft sie in die Tasche. Und noch dazu können Jacken ein Outfit ungemein aufwerten oder einen besonderen Touch verleihen. 
Und da das Wetter momentan mitspielt, verrate ich euch heute 4 Jacken, mit denen ich immer sicher durch den Herbst komme. Finden könnt ihr die Modelle im Onlineshop "AtelierGS" in den Größen 38 -56. 
Es gibt noch viele weitere Jacken, die ich gerne trage. Da ich aber bei Jacken Wert auf Qualität lege und daher lieber in klassischere und zeitlosere Modelle investiere, zeige ich euch heute daher auch nur meine absoluten Basics bzw Must-haves. 

Was ist denn eure Lieblingsjacke für jeden Anlass bei solch einem wilden Wetter?

Laura ♥



Lederjacken. 
Ich muss sagen, dass ich Lederjacken wirklich gerne mag, da sie fast jedem Outfit einen besonderen, leicht rockigen Touch geben und den Stil also auf eine ganz tolle Art und Weise brechen. Denken wir doch mal an eine beliebte Kombi: Zarte Stoffe und brave Blümchenmuster in Kombination mit einer Lederjacke. Ich kann verstehen, wieso man dies gerne kombiniert. Ihr auch?


Jacken in Pastellfarben. 
Normalerweise denkt man bei Pastellfarben direkt an den Frühling. Ging mir früher auch so. Aber im letzten Jahr mochte ich Pastellfarben besonders bei ganz kaltem Wetter, da sie immer etwas sehr kühles und cleanes ins Outfit brachten. Egal ob als Lederjacke, Cardigan oder als Steppjacke...ich finde Pastellfarben an Jacken bei kaltem Wetter wunderbar und mal eine Abwechslung zu all den Erd- und Rottönen. 

Trenchcoats.
Ich liebe Trenchcoats! Ich finde die Schnitte und Details dieser Jacken einfach wunderschön: Doppelreihige Knopfleisten, Schulterklappen, Gürtel in der Taille... Diese Jacken finde ich besonders bequem, da sie um die Hüfte und Beine sehr locker sind und somit viel Bewegungsfreiheit bieten, aber durch den Gürtel an der Taille eine schöne Silhouette zaubern. Außerdem ist der Trenchcoat eine Jacke, in der ich mich gut fühle. Der Trenchcoat besticht durch eine zeitlose Eleganz, ohne dabei steif oder spießig zu wirken. 

Tuchmäntel.
Tuchmäntel geben mir ein ähnliches Gefühl wie Trenchcoats. Mit einem Unterschied: Tuchmäntel sind noch einen Tick klassischer und meine liebste Jacke, wenn es um besondere Anlässe geht. Durch den sehr festen und schweren Wollstoff ist diese Jacke besonders empfindlich, sieht aber auch sehr hochwertig und edel aus. 



Dieser Blogpost entstand in Zusammenarbeit mit AtelierGS.
Montag, 14. September 2015

Primark Loop5 Pre-Opening

Hallo ihr Lieben,

am Samstag war es nun endlich soweit und der neue Primark-Store im hessischen Weiterstadt bei Darmstadt eröffnete im Einkaufszentrum Loop5.

Geladene Gäste, die Presse und einige Blogger durften bereits um 8.30 Uhr in den Laden, um sich vorab ein Bild vom neuen Store zu machen. Neben einem kleinen feinen Buffet und der Gelegenheit bei einem Kaffee Kontakte zu knüpfen, konnten wir durch den noch leeren Primark laufen, einen ersten Eindruck gewinnen und uns die Zeit nehmen in Ruhe Fotos vom Laden zu machen, bevor dann eine Rede über den Store und Primark generell gehalten wurde und wir anschließend durch den neuen Store geführt und mit Infos gefüttert wurden.
Das Angebot erstreckt sich über zwei Etagen auf insgesamt 5400m² Fläche. Auf der oberen Etage findet man hauptsächlich Damenmode und ein par Accessoires. Auf der unteren Etage findet man Kinderkleidung, Schuhe, Accessoires, Unterwäsche, Herrenmode und , mein Highlight, einige tolle Homeartikel. Außerdem bietet der Store zwei wirklich tolle Highlights: Vor den Umkleidekabinen stehen große bequeme Sofas, die zu einer kleinen Verschnaufpause einladen oder den gestressten Shoppingbegleitern ein ruhiges Plätzchen bieten. Neben den normalen Umkleiden gibt es außerdem "Showrooms", in denen Mädchen gemeinsam ihre Outfits anprobieren und präsentieren können.
Nachdem wir durch den Laden geführt wurden, konnten wir noch etwa 20 Minuten lang selbst ein wenig einkaufen. Lisa, die ich auf dem Event kennen lernte, und ich gingen gemeinsam im noch leeren Store etwas umher und füllten unsere Körbe. Um 10Uhr wurde noch einmal eine kleine Rede gehalten und dann das Band durchgeschnitten, der Primark eröffnet und die Türen für die Kunden geöffnet. Da es ziemlich schnell sehr voll wurde, ging ich sofort zur Kasse und dann schnell raus aus dem Laden. :-)

Alles in Allem war es wirklich ein sehr schönes, wenn auch leider sehr kurzes Event, an dem ich gerne teilgenommen habe. Gleichzeitig war es in den drei Jahren, in denen es meinen Blog gibt, auch mein allererstes Event, da ich zuvor aufgrund der Distanz, Anreisekosten oder mangelnder Zeit (ich gehe ja noch zur Schule) immer absagen musste. Aber ich muss sagen: In Zukunft werde ich versuchen öfter auf Events zu gehen, denn neue Gesichter und treffen und sich mit "Gleichgesinnten" auszutauschen war wirklich schön.

Abschließend kann ich euch nur ans Herz legen mal im neuen Store vorbeizusehen, es lohnt sich wirklich!

Laura ♥







Diese Mädels waren u.a. auch mit am Start:

Donnerstag, 3. September 2015

First Date with Tommy

Ihr Lieben,

etwas mehr als zwei anstrengende und aufregende Wochen ist es her, seit dem letzten Outfitpost. In dieser Zeit war ich natürlich nicht untätig. Ich habe fleißig viele Fahrstunden genommen und mein Wissen rund um Autos, Verkehrsregeln und allem, was mit dem Fahren generell zu tun hat, vertieft. Letzte Woche war dann endlich der große Tag gekommen, an dem ich meine Prüfung bestand und meinen Führerschein erhielt. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie unglaublich glücklich ich war, als ich nach dieser langen Zeit (mit Höhen und Tiefen, Fahrschulwechsel, Angst vor dem Fahren, einer verpatzen Prüfung und und und) nun endlich meinen "Lappen" in den Händen hielt. Die letzte Woche verbrachte ich daher praktisch nur im Auto, fuhr durch Städte, über Autobahnen und Landstraßen und hatte dabei einen so unglaublichen Spaß - und kein bisschen Angst..im Gegenteil!
Bei einem Streifzug durch Aschaffenburg schleppte mein Freund mich in einen Tommy Hilfiger Store, in dem ich dieses Hübsche Oberteil (in meiner liebsten Farbe) fand und mir quasi selbst zum bestandenen Führerschein schenkte. :-) Natürlich habe ich es heute direkt mal getragen und meinen Freund ein paar Fotos davon schießen lassen. Das Oberteil ist zwar recht schlicht, aber durch die Farbe und die transparenten Einsätze trotzdem ein tolles Teil! Was denkt ihr?

Ich wünsche euch eine schöne restliche Woche,

Laura ♥





Oberteil: Tommy Hilfiger | Ohrringe: Chanel | Tasche: Furla
Jeans: H&M | Uhr: Daniel Wellington | Schuhe: Deichmann