Samstag, 30. August 2014

Meine Einkäufe aus Paris

Hallo ihr Lieben,

wie ich schon vor einiger Zeit angekündigt habe, zeige ich meine Einkäufe aus Paris in einem gesonderten Blogpost, nämlich in diesem.

Die rote Tasche hat mich in der Galeries Lafayette angelächelt. Auch wenn es mir wirklich weh getan hat (da ich Schülerin bin, muss ich mir jeden Cent mühsam zusammensparen), so viel Geld für eine Tasche auszugeben, bin ich wirklich happy mit diesem Einkauf. Ich denke, dass ich diese Tasche noch in vielen Jahren tragen kann, da sie schlicht und zeitlos, aber trotzdem besonders ist. 
Die schwarze Tasche habe ich in einem kleinen Lädchen in unserem Viertel gekauft. Ich liebe die Chanel 2.55 und die Miss Dior. Beides sind Taschen, die ich mir wohl niemals leisten kann, aber von denen ich  schon lange träume. Diese Tasche ist ein Mix aus beiden Taschenn, aber kein Abklatsch. Und ich finde, dass sie hochwertiger aussieht, als sie eigentlich ist. Mit Nicht mal 30€ war sie ein absolutes Schnäppchen!
Die Ohrringe habe ich mir bei Agatha gekauft. Als ich am Schaufenster vorbei ging, verguckte ich mich direkt in diese hübschen Teile und kaufte sie direkt. Ich muss sagen, dass ich diese Tribal-Ohrringe fast noch schöner finde, als die teure Variante von Dior, da hierbei das Ohrläppchen nicht so nach vorne geschoben wird. Agatha hat sogar einen Online Shop und versendet nach Deutschland. Leider ist der Versand mit ca. 12€ recht teuer, aber wenn ihr mit einer Freundin oder Verwandten zusammen bestellt, lohnt es sich absolut. 
Die blaue Tasche habe ich in einem Taschen bzw Lederwarengeschäft in unserem Viertel gekauft. Auf den ersten Blick dachte ich, dass im Regal eine echte "Jet Set" von Michael Kors steht, da die Tasche sehr hochwertig aussieht. Tatsächlich sieht sie dem Original aber einfach nur ähnlich. Ich finde die Farbe sehr hübsch, außerdem ist die Inneneinteilung sehr praktisch und man kann sie gut verschließen (nicht einfach nur ein Druckknopf, sondern ein Reißverschluss) . Diese Tasche werde ich wohl für die Schule und Arbeit verwenden. Falls sie geklaut werden oder kaputt gehen sollte, ist es nicht ganz so schlimm, wie wenn es eine Tasche von Michael Kors wäre - denn meine Variante kostete keine 30€. 
Was wäre ein Urlaub ohne etwas Souvenir-Kitsch?! Ich habe mir natürlich auch ein kleines Andenken gekauft. Ganz klassisch einen kleinen Eiffelturm und passend dazu ein niedliches Armbändchen. Süß, oder?

So, das waren meine Einkäufe. Das lange Sparen hat sich wirklich gelohnt, denn mir gefällt jedes einzelne Stück richtig gut.  

Laura ♥









4 Kommentare:

Ti hat gesagt…

Du hast super schöne Taschen gekauft :) Eine hübscher als die andere

Alina hat gesagt…

Die schwarze Tasche mit dem stepp Muster sieht wunderschön aus!!

Lilly hat gesagt…

Klasse Haul :) die Taschen gefallen mir alle total *__*
Ich wünsche dir noch einen wundervollen Samstagmorgen!
Liebste Grüße,
Lilly <3 von www.fetch-ing.blogspot.de

VannysBigSizeFashion.♥ hat gesagt…

Super schöne Ausbeute :) Die Schwarze Tasche ist wirklich traumhaft schön. ♥